Creative Commons Lizenzvertrag

Donnerstag, 11. September 2008

Neue Eingabemöglichkeiten

Heute wurde ich auf ein interessantes Video aufmerksam: Wie ich finde eine geniale Möglichkeit zum Schreiben. Das System soll für viele Betriebssysteme und Geräte mit Touchscreen in verschiedenen Sprachen verfügbar werden. Zur Zeit existiert es nur als Beta auf Anfrage. Swype, so der Name des Systems will seine Technik auf mehrere Milliarden Geräte bringen und sie dazu an Hersteller lizenzieren. Swype stammt übrigens u.a. dem Erfinder von T9, das wohl den meisten Handybesitzern ein Begriff sein sollte.

Kommentare ohne Google+ erstellen:

Marmel powered by Instant Communities