Creative Commons Lizenzvertrag

Montag, 15. September 2008

Automatische Übersetzung

In einem meiner nächsten Projekte muss Mehrsprachichkeit integriert werden. Das ist ja ansich in Dot.Net kein Problem. Nur das Übersetzen ist mühsam, besonders wenn man die Sprache nicht kennt, oder es wird zu teuer, weil man einen Übersetzer bemühen muß. Da in Programmen ganze Sätze ehr selten sind bietet es sich an diese automatisch übersetzen zu lassen. Programme dazu gibt es viele. Open-Source Projekte sind allerdings immer sehr umständlich bzw. es fehlt die automatische Übersetzung. Aber ich bin dann doch fündig geworden bei Codeproject. Diese Programm (in C#) nutzt den Google-Translator und übersetzt resx-Dateien. Allerdings muss man vorher noch einen Fehler beseitigen, der wahrscheinlich durch Änderungen an der Google-Seite entstanden ist. Eine Korrektur ist dort aber angegeben. Eine Erweiterung der Übersetzungsmöglichkeiten ist auch möglich, da Google inzwischen mehr als die dort angegebenen Varianten bietet. Theoretisch könnte man Programme sogar sich selbst zur Laufzeit übersetzen lassen können. Der Sinn oder Unsinn einer solchen Vorgehensweise sei mal dahingestellt. Aber eine gute Lösung ist dies Programm schon, um schnell zu einer (Vor)übersetzung zu kommen.

Kommentare ohne Google+ erstellen:

Marmel powered by Instant Communities