Creative Commons Lizenzvertrag

Freitag, 31. Januar 2014

Chrome Erweiterung für Radioplayer

Radioplayer Extension

Ich hatte ja eine Erweiterung für den Google Chrome Browser geschrieben. Diese Erweiterung listet alle PLS und M3U Links auf einer Webseite auf. Diese können dann direkt gespeichert oder geöfnet werden bzw. per Drag&Drop von einem geeignetes Programm (z.B. mein RadioPlayer) übernommen werden. Der Download wurde bisher von mir direkt zur Verfügung gestellt. Da Chrome ja nur noch Extensions unterstützt welche über den Chrome Web Store kommen habe ich die Extension auf den neuesten Stand gebracht und biete sie ab sofort über den Webstore kostenlos an.
Natürlich kann man Erweiterungen auch von anderen Quellen weiterhin laden und installieren. Allerdings geht dies nicht mehr direkt wie über dern Webstore. Man muss dazu erst der geladenen CRX-Datei als ZIP-Datei umbenennen, dann entpacken. Jetzt kann man im Chromebrowser in der Erweiterungsverwaltung auf Entwicklermodus schalten und die in einem Verzeichnis liegende Erweiterung installieren. Für den normalen User zu kompliziert und deshalb ist der Weg über den Store einfacher für User. Selbst der Entwickler profitiert von dieser Variante weil er so leicht Rückmeldungen bekommt, automatische Updates für die User bereitgestellt werden und er nicht erst die CRX-Datei erzeugen muss sondern die ZIP-Datei direkt uploadet.


Hier gehts zur Erweiterung für den Radioplayer.

Kommentare ohne Google+ erstellen:

Marmel powered by Instant Communities